Aus dem Album “Psychoacoustica No. 1”: PATER NOSTER (Video)

Das Musikwerk “Pater Noster” wurde bereits unter der Kategorie “Experimentelles” als phrygische vorwärts/rückwärts-Komposition vorgestellt (–> zum Artikel). Allerdings war das Werk zu diesem Zeitpunkt nur halbfertig. Nun ist “Pater Noster” vollendet und es gibt obendrein (und völlig gratis) ein Video dazu. Ich wünsche gute Unterhaltung.

Wie üblich gilt es folgenden  Hinweis zu beachten: Kopfhörer überziehen und schön laut aufdrehen!

 

Sinfonica “acheta domesticus”

Anno 2015 wurden von mir 35 sogenannte “Heimchen” (acheta domesticus) vor dem sicheren Tod bewahrt. Ich beobachtete und dokumentierte filmisch das Leben dieser Grillen. Es entstand ein Zeitdokument welches nichts beschönigt, nichts verbirgt und nichts aussagt.

Im Rahmen meiner “Heimchen-Beobachtungen” schuf ich das unvollendete Werk “sinfonica acheta domesticus”, welches als Tonspur dem Videomaterial unterlegt wurde. Sehen und hören Sie selbst:

Pierre Xuso spielt “AGNUS DEI” aus “EXORDIUM”

„Agnus Dei“ aus dem im Januar 2016 erscheinenden Album „Exordium“. Komponist: Pierre Xuso. In diesem Video spielt der Komponist Pierre Xuso in Echtzeit einen seiner neuen Titel für die CD ein. Das bedeutet, alle Sounds und Klänge die zu hören sind, werden in Echtzeit erzeugt. Im Hintergrund liefen keine Tonspuren, zu denen eingespielt wurde. Alles in Echtzeit und LIVE!